Startseite

Neue Nutzungsbedingungen

Liebe Freunde und Nutzer der Guckenhütte.
Die Guckenhütte darf ab sofort wieder gemietet werden. Leider wurde das Öffnen der Hütte von einigen Nutzern missbräuchlich benutzt, weshalb ab 1. August folgende neue Bedingungen gelten:

  1. Das Benützen der Hütte ist nur noch bis 24:00 Uhr gestattet.
  2. Ab 22:00 Uhr ist jegliche Musik oder Lärmbelästigung zu unterlassen.
  3. Der entstandene Müll ist selbst zu entsorgen.
  4. Die Parkbank an der Zufahrt zur Hütte ist in die Reinigung mit einzubeziehen.
  5. Die Coronaregeln (max. 20 Personen, Erstellen der Teilnehmerliste) sind einzuhalten.
  6. Die Kaution wird auf 70,00 € festgelegt. Bei Beschwerden oder Nichteinhaltung der Regeln wird die Kaution einbehalten.
  7. Da derzeit kein Wasser im Brunnen läuft sollte jede Gruppe ausreichend Wasser (auch zum Löschen) mitbringen.
  8. Dies gilt nicht für Verträge vor dem 1.8.2020

Euer Guckenhütteteam

Herzlich Willkommen

Die restaurierte Guckenhütte steht nun allen Bürgern zur Nutzung frei. Sie liegt malerisch zwischen Reben und Wald im Kappler “Hochgebirge” mit einem fantastischen Ausblick über die Rheinebene, von Straßburg bis Karlsruhe. Wer die Guckenhütte reserviert hat, hat Vorrang vor anderen Besuchern. Bitte halten Sie die Hütte sauber. Eventuellen Vandalismus melden Sie bitte den Verantwortlichen (siehe Kontakt) Die Toilette ist für Jedermann zugänglich und wird wöchentlich geleert und gereinigt.! 

Im Anbau der Guckenütte befindet sich folgende Utensilien, die Sie beim Mieten der Guckenhütte in Gebrauch nehmen dürfen:

  • Grillrost und Grillputzutensilien
  • 2 Sonnenschirme
  • 2 Tischgarnituren
  • Besen
  • Rechen
  • Hacke
  • Eimer mit Kerwisch und Schaufel
  • Schaufel
  • Handschuhe
  • Badische Fahne


 cropped-IMG_0771.jpg
 
 

Blick auf die Guckenhütte

Blick von der Guckenhütte

DJI00306 bearbeitet

burg windeck 1 Kopie

 

Kappels schönste Grillhütte